Strände
Einsamer Sandstrand zwischen Rena Maiore und Vignola
Der endlos weite rotbraun-helle Spiaggia di Vignola ist auch beliebtes Kite-Revier
Traumstrand an der Costa Paradiso
Kleine Buchten, Felsstrände und Bajen entlang der Küste
Leuchtend rote Felsen, smaragdblaues Meer und heller Dünensand
Der Hausstrand von Isola Rossa
Die wunderschöne Bucht Baia delle Mimose liegt zwischen der Coghinas-Mündung und Badesi Mare
 
Der Hausstrand von Valledoria an der Mündung des Coghinas
Strand und Surfspot bei Valledoria
Der endlos weite Sandstrand von Badesi von Li Junchi bis Li Feruli
Badebucht am Fuße der mächtigen Trutzburg
Strand mit Service westlich von Castelsardo
Kleine Bucht zwischen Badesi und Castelsardo
Strandabschnitt am endlos langen Strand von Platamona
Bilderbuchstrand, Windsurf- und Kitesurfspot bei Stintino
Im Nordosten der Insel Asinara liegt die kleine Badebucht Cala Sabina
Eine wahrlich kontrastreiche Umgebung für einen Badeurlaub
Wilde Badebucht: Beliebt bei Surfern und FKK-Freunden
Romantische Sandbucht mit Wachturm
Einsamer Strand für Zwei- und Vierbeiner zwischen Badesi und Valledoria