Sagra delle Pesche in San Sperate
Sonnenverwöhnte Pfirsiche, alte Bräuche und Kunst zum Staunen 
Alljährlich Mitte Juli findet in San Sperate die auf der ganzen Insel bekannte Sagra delle Pesche statt, denn rund um das Städtchen in der Campidano-Ebene wachsen die besten Pfirsiche der Insel! 
 
Das muss natürlich verkostet werden: Rund um die Piazza Gramsci und Piazza New York werden allerlei Pfirsich-Leckereien angeboten, außerdem kann man die frisch gepflückten Früchte direkt vom Bauern kaufen.
 
Neben dem köstlichen gelb-roten Steinobst stehen zudem Ausstellungen, Konzerte, Dichterwettbewerbe und Folkloretänze auf dem Programm. 
 
Wie jedes Jahr wird zur Kirmes auch immer ein traditionelles Volksfest geboten. Der 17. Juli ist nämlich der Ehrentag des Schutzpatrons und Namensgebers des Dorfes San Sperate. 2016 findet das Fest allerdings etwas früher statt: vom 7. bis 10. Juli 2016.
 
Bei der feierlichen Prozession, bei dem der Heilige auf einem Ochsenkarren durch die geschmückte Altstadt und Gassen des Ortes getragen wird, kann man sardische Folkloregruppen, wertvolle Trachten und musizierende Launeddaspieler bestaunen. Zum Ausklang des Tages gibt es in der Nacht ein stimmungsvolles Feuerwerk. 
 
Mehr Informationen: Comune di San Sperate - Servizio Turistico Culturale - Via Sassari 12 - 09026 San Sperate - turismo@sansperate.net - www.sansperate.net.
2
SUCHEN
 
Andrea Behrmann
Sa Coja Antiga Cerexina: Hochzeit auf Sardisch
Sa Coja Antiga Cerexina
Antico Sposalizio Selargino oder Hochzeit auf Sardisch
Saubohnen - auf Sardinien eine Spezialität
Martinstag in Sanluri
Der 11. November wird in Sanluri besonders traditionell gefeiert
Historienspektakel Sa Battalla in Sanluri
Sa Battalla de Seddori - La Battaglia di Sanluri
Historisches Schlachtenspektakel auf den Feldern von Sanluri
Carciofi Artischocken aus Sardinien
Sagra del Carciofo
Grüne, stachelige Artischocken sind die Attraktion in Samassi