Spiaggia di Colostrai
Schöner, heller Sandstrand an der Flussmündung des Rio Picocca
Der knapp zwei Kilometer lange, helle Sandstrand Colostrai liegt zwischen dem Spiaggia di Feraxi und dem Spiaggia di Cristolaxedu.
 
Im Hintergrund grünes Macchiagewächs und der große, gleichnamige Lagunensee.
 
Der hellgraue, feine Sand bildet einen herrlichen Kontrast zum grün-blau schimmernden Meer.
 
Bar, Sonnenliegen-, Tretboot und Sonnenschirm-Verleih im Sommer sowie Parkplatz sind vorhanden.
 
Anfahrt:
Von der Hauptstraße SS125 von San Priamo nach Muravera Richtung "Colostrai" abbiegen, hinter dem Campingplatz erneut rechts abbiegen.
2
SUCHEN
 
Andrea Behrmann
Am Strand von San Giovanni bei Muravera
Spiaggia di San Giovanni
Langer, schmaler Sandstrand bei Muravera
Heller Sandstrand mit Lagunensee im Hintergrund
Spiaggia di Feraxi
Heller Sandstrand mit Lagunensee im Hintergrund
Endlos langer Sandstrand zum Entspannen: Torre Salinas, südlich von Muravera
Spiaggia di Torre Salinas
Kilometerlanger, heller Sandstrand mit Wachturm
Mit etwas Glück hat man die kleinste der beiden Buchten, die Cala Sa Figu mit ihrem halbmondförmigen Sandstrand, sogar für sich allein. Traumhaft!
S'Illixi & Cala Sa Figu
Diese einsamen Buchten sind noch Insidertipps