Is Molas
Naturbelassener Sandstrand an der Costa del Sud
Ganz in der Nähe der alte Tempel und großen Ausgrabungsstätte von Nora liegt der Spiaggia di Is Molas
 
Die kleine, helle Sandbucht befindet sich neben der großen, brakigen Lagune.  
 
Besonders im Winter kann es vorkommen, das abgestorbenes Seegras von Wind und Wellen angespült wird und liegenbleibt.
 
Die Neptungräser sind keine Algen, sondern fundamentaler Bestandteil eines naturbelassenen Strandes.
 
Parkmöglichkeit und Strandkiosk vorhanden.
2
SUCHEN
 
Andrea Behrmann
Spiaggia di Nora: Heller Sand und azurblaues Wasser
Spiaggia di Nora
Heller Sandstrand neben Ruinen
Mittagsblumen im Frühjahr am Strand von Perla Marina, Santa Margherita di Pula
Santa Margherita di Pula
Bekanntestes Badeziel an der Südküste
Pinus Village: Dichtes Macchia-Gestrüpp schmückt den Hintergrund der Sandbucht
Pinus Village
Traumhafter kleiner Sandstrand
Spiaggia di Porto Tramtzu: Herrlicher Sandstrand hinter dem Jachthafen von Teulada
Spiaggia di Porto Tramatzu
Herrlicher Sandstrand hinter dem Jachthafen von Teulada