Spiaggia di Monte Cogoni
Heller Sandstrand am Lagunensee von Chia
Die helle Sandbucht mit kleinen Dünen und Blick auf den Turm von Chia geht am östlichen Ausläufer in den Strand von Sa Colonia über. 
 
Der Sand ist weiß und fällt seicht ab. Das Wasser ist kristallklar, sauber und bei Schnorchlern sehr beliebt. Bei Wind ist dieser Abschnitt auch ein idealer Spot für Surfer.
 
Im Hintergrund des Strandes erstreckt sich der Lagunensee von Chia, in der man vor allem im Frühling und Herbst Flamingos, Blässhühner, Seiden- und Fischreiher beobachten kann.
 
 
Restaurant, Bar und Parkplatz vorhanden.
2
SUCHEN
 
Andrea Behrmann
Die kleine, stille Felsbucht Spiaggia Su Portu liegt am Ende einer Geländepiste zu Füßen des Sarazenenturms Torre di Chia.
Su Portu - Torre Chia
Kleine windgeschützte Bucht mit hellem Sandstrand
Spiaggia di Su Giudeo: Traumstrand in Chia
Su Giudeu
Baden, sonnen und surfen ohne Ende 
Cala Cipolla: Kleine helle Sandbucht östlich des Capo Spartivento
Cala Cipolla
Goldgelbe Sandbucht am glasklaren Meer
Spiaggia di Tuarredda: Strandperle mit Blick auf das Capo Malfatano
Spiaggia di Tuerredda
Strandperle mit Blick auf das Capo Malfatano
Porto Pino: Heller, kinderfreundlicher Sandstrand bei Sant'Anna Arresi
Spiaggia di Porto Pino
Kinderfreundlicher Strand bei Sant'Anna Arresi
Su Giudeu
Baden, sonnen und surfen ohne Ende 
Spiaggia di Tuerredda
Strandperle mit Blick auf das Capo Malfatano
Santa Margherita di Pula
Bekanntestes Badeziel an der Südküste