Caprera und Casa Garibaldi
Kleine Insel und Haus des Freiheitskämpfers Giuseppe Garibaldi
Die Insel Caprera ist mit La Maddalena über eine Brücke verbunden.
 
Auf dem nur 15 Quadratkilometer großen Eiland gibt es Natur pur: winzige Sandbuchten, einen ausgewiesenen Hundestrand, einen großen dichten Pinienwald, Steineichen und Macchiabüsche wie Ginster, Myrte und Mastixsträucher.
 
Nur wenige Behausungen gibt es auf Caprera: einen Segelclub, zwei Museen, ein Zentrum für Natur- und Umweltbildung, ein Feriendorf und das Haus des berühmten italienischen Freiheitskämpfers Giuseppe Garibaldi.

Mehr Informationen zum Museum Casa Garibaldi: Compendio Garibaldino di Caprera - Tel. +39 0789 727162 - Web www.compendiogaribaldino.it
Öffnungszeiten: Dienstags bis sonntags 9 bis 20 Uhr. Eintritt 6 Euro.
2
SUCHEN
 
Andrea Behrmann
La Maddalena Archipel
Parco Nazionale dell’Arcipelago di La Maddalena
Der Nationalpark ist ein Eldorado für Naturliebhaber und Aktivsportler
Ehemaliges Fischerdorf am Golf von Arzachena
Cannigione
Ehemaliges Fischerdorf im Golf von Arzachena
Das beeindruckende Bärenkap war auch schon im Altertum bekannt
Bärenfels Capo d'Orso
Das Wahrzeichen Nordsardiniens thront stolz auf einem Fels über Palau und der Straße von Bonifacio
Der Trenino Verde - Sardiniens Schmalspurbahn - bei Arzachena
Trenino Verde Palau Marina - Tempio
Mit der Schmalspurbahn von Palau Marina nach Tempio Pausania